Prof. Dr.-Ing. H.-G. Oehmigen

Das

Unternehmen

Ingenieur-Büro Prof. Dr.-Ing. H.-G. Oehmigen

Das Ingenieur-Büro wurde 1997 gegründet und führt Schadenuntersuchungen und Gutachten im Auftrag für Industriekunden und Versicherungen durch. Angeboten werden ergänzend werkstoff- und schweißtechnische Beratungsleistungen.

Abgerundet wird dieses Leistungsspektrum durch Unterstützung von Kunden beim Aufbau von Qualitätsmanagement-Systemen gemäß DIN EN ISO 9001 sowie bei der Qualifizierung als Schweißbetrieb gemäß DIN EN ISO 3834 sowie weiteren Zulassungen, näheres ist den einzelnen Geschäftsfeldern zu entnehmen.

Im Rahmen seiner Tätigkeit als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ist Prof. Dr.-Ing. H.-G. Oehmigen für Gerichte und Staatsanwaltschaften tätig.

Als Lehrbeauftragter hält er Vorlesungen im Fach Werkstoffkunde für die Studiengänge Maschinenbau und Elektrotechnik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH in Essen und Düsseldorf. Bis 2018 war er auch Lehrbeauftragter für Werkstofftechnik, Materialwissenschaften und Gießen und Fügen an der Hochschule Georg Agricola in Bochum.

In Haus der Technik in Essen leitet er seit vielen Jahren Seminare zu werkstoff- und schweißtechnischen Themen. Bei Bedarf erfolgen auch Inhouse-Seminare für Privatkunden.

Prof. Dr.-Ing. H.-G. Oehmigen ist Mitglied im Verband Beratender Ingenieure (VBI), im Deutschen Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. (DVS), im VDI-Arbeitskreis Schadensanalyse und nimmt an Veranstaltungen im Härterei-Kreis-Ruhr teil.

Kontakt

Ingenieur-Büro Prof. Dr.-Ing. Hans-Günther Oehmigen
Universitätsstraße 142
44799 Bochum
Telefon: 0234 853288 / Mobil: 0171 8127779
E-Mail: info@ib-oehmigen.de

VBI
DVS
VDI
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen